Vergessen oder unbekannt? Ein studentisches Projekt zu ausgewählten NS-Erinnerungsorten in Berlin

 19.00

Sechs Studentinnen am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin erforschten im Verlauf eines Winter-Semesters vergessene oder wenig bekannte Erinnerungsorte innerhalb von Berlin. Dabei entschieden sie sich für sehr unterschiedliche Themen, die sie mit ethnologischen Methoden des Quellenstudiums, der Befragungen, teilnehmenden Beobachtungen wie fotografischen Dokumentationen untersuchten. Zeit und Raum konzentrierten sie auf das NS-Regime. Das Ergebnis orientierte von Anbeginn auf eine öffentliche Präsentation. So entstand eine Publikation, die zu einem Besuch dieser Orte einladen möchte.

Versand und Porto

Die für Porto anfallenden Gebühren entsprechen der jeweils aktuell geltenden Gebührenordnung der Deutschen Post AG.

Print
 19.00
E-Book/PDF
 15.00

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich. Es wird empfohlen, sie nicht zu deaktivieren.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Decline all Services
Accept all Services