Seiten:

Revolution und Einheit - Schlaglichter einer Zeitenwende

 19.00

Herausgegeben von der Kooperative Berlin in Zusammenarbeit mit Andreas Stirn
und Jochen Thermann

Der Mauerfall symbolisiert das Ende des Kalten Krieges, die deutsche Einheit besiegelt es. 20 Jahre nach der Epochenwende haben die Autoren der Webseite „Revolution und Einheit“ Analysen verfasst, an historische Momente erinnert, Zeitzeugen interviewt, mit Historikern gesprochen und Seitenblicke gewagt.
Von der Solidarnosc über die Fluchtbewegung nach Ungarn, von der Botschaftsbesetzung in Prag zu den Demonstrationen in Dresden, Plauen und Leipzig, vom Mauerfall bis zur Besetzung der Stasizentrale, von der ersten und letzten freien Volkskammerwahl bis zu den diplomatischen Kabinettstückchen zwischen Moskau, Bonn und Washington wurde der historische, der revolutionäre Verlauf zweier Jahre verfolgt. Die besten Essays, Interviews, Analysen und Geschichten sind nun in einem Buch gebündelt.

Versand und Porto

Die für Porto anfallenden Gebühren entsprechen der jeweils aktuell geltenden Gebührenordnung der Deutschen Post AG.