Arbeit – Bewegung – Geschichte. Zeitschrift für historische Studien 2022/I

 14.00

Inhalt

Ralf Hoffrogge/Herbert Mayer: Forschen und Publizieren über die Arbeiterbewegung. Drei Jahrzehnte mit Förderverein, JahrBuch und Arbeit – Bewegung – Geschichte

Holger Czitrich-Stahl: Die USPD und die Frage der Internationale. Der Weg der Partei zwischen Räterevolution und Parteispaltung (1919–1921)

Clara Charlotte Uhlhorn: Mit Hexen zur feministischen Emanzipation? Die „Renaissance“ des  Themas Hexenverfolgung innerhalb der Zweiten Frauenbewegung der 1970er- und 1980er-Jahre

Diskussion

Loren Balhorn: Hat der Trotzkismus eine Zukunft?

Oliver Pye: Intersektional national? Lehren aus der militanten indonesischen Plantagengewerkschaft SARBUPRI

Uli Schöler: Rosa Luxemburg in der Bundesrepublik

Geschichtskultur

Linde Apel: Die Werkstatt der Erinnerung – mündliche Quellen in der Forschungsstelle für Zeitgeschichte

Lilli Bauer/Werner T. Bauer: Das Rote Wien im Waschsalon des Karl-Marx-Hof

Sandra Schürmann: Das Museum der Arbeit in Hamburg

Berichte

Jürgen Hofmann: Migration weltweit: Linke Strategien, migrantische Akteur:innen und kapitalistische Interessen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. 56. Konferenz der ITH in Linz, 23.–25. September 2021

Doreen Blake: Was ist radikal? Revolutionäre Konzepte und militante Strategien im Kontext von Feminismus und Arbeiter_innenbewegung. 15. Workshop des Forschungsschwerpunktes Frauen- und Geschlechtergeschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät an der Universität Wien, 29.10.2021

Dominik Harder/Thomas Sablowski: Arbeit. Klasse. Politik. Klassendynamiken im Zeichen von Transformation, Pandemie und einer gespaltenen Arbeitswelt. Göttingen, 5.–6. November 2021

Buchbesprechungen

Versand und Porto

Die für Porto anfallenden Gebühren entsprechen der jeweils aktuell geltenden Gebührenordnung der Deutschen Post AG.

Print: Einzelheftpreis
 14.00
Abonnement: Jahresbezugspreis Inland
 39.00
Abonnement: Jahresbezugspreis Ausland
 49.00
E-Book/PDF
 14.00
E-Book/PDF: Jahresabonnement
 39.00
Online-Zugang: Einzelheftpreis
 14.00
Online-Zugang: Jahresbezugspreis
 39.00
Print & Online: Jahresbezugspreis
 60.00
Auswahl zurücksetzen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich. Es wird empfohlen, sie nicht zu deaktivieren.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Decline all Services
Accept all Services