Landeskultur, Stadtökologie und Umweltschutz - Die Bedeutung von Natur und Umwelt 1970 bis 1989. Eine deutsch-deutsche Betrachtung

 24.00

Debatten über den Umweltschutz prägten in den 1970er- und 1980er-Jahren Politik und Gesellschaft in der alten Bundesrepublik. Die Grünen zogen in die Parlamente und veränderten nachhaltig die politische Landschaft. Aber wie sah es auf der anderen Seite der Mauer aus? Die Studie zeigt anhand der Naturschützer in der staatlichen Massenorganisation Kulturbund, welche Rolle der Umweltschutz in der DDR spielte, welche Möglichkeiten es gab, sich für die Umwelt stark zu machen, und wie das Thema schließlich auch im gleichgeschalteten Osten Deutschlands politisch wurde.

Versand und Porto

Die für Porto anfallenden Gebühren entsprechen der jeweils aktuell geltenden Gebührenordnung der Deutschen Post AG.

Print
 24.00
E-Book/PDF
 19.00
Auswahl zurücksetzen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich. Es wird empfohlen, sie nicht zu deaktivieren.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Decline all Services
Accept all Services