Insa Eschbach (Hrsg.): Was bedeutet Gedenken? – Rezension

Insa Eschebach (Hrsg.)Was bedeutet Gedenken? Insa Eschebach (Hrsg.)Was bedeutet Gedenken? Insa Eschebach (Hrsg.)Was bedeutet Gedenken?Kommemorative Praxis nach 1945ISBN: 978-3-86331-693-8 | 392 Seiten | 29,– € Rezension von Sandra Binnert, Arbeitsstelle Holocaustliteratur am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen, Mai 2024

Marcel Böhles: „Golden flackert die Flamme!“ – Rezension

Marcel Böhles„Golden flackert die Flamme!“ Marcel Böhles„Golden flackert die Flamme!“ Marcel Böhles„Golden flackert die Flamme!“Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold in Baden und Württemberg 1924 bis 1933Schriftenreihe zur Geschichte des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold, Band 6ISBN: 978-3-86331-725-6 | 357 Seiten | 22,– € Rezension von Michael Kitzing, in: Informationsmittel für Bibliotheken. Digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft, April 2024

Florian Wieler/Frédéric Bonnesoeur (Hrsg.): Verbrannte Dörfer. Nationalsozialistische Verbrechen an der ländlichen Bevölkerung in Polen und der Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg – Rezension

Verbrannte DörferNationalsozialistische Verbrechen an der ländlichen Bevölkerung in Polen und der Sowjetunion im Zweiten WeltkriegHerausgegeben von Florian Wieler und Frédéric BonnesoeurUnter Mitarbeit von Sibylle Suchan-FloßISBN: 978-3-86331-732-4 | 357 Seiten | 29,– € Der Himmel war vor lauter Qualm nicht mehr zu sehenDie Todesspur der deutschen Faschisten im Osten – eine DokumentationVon Stefan Bollinger, in: nd, […]

Annette Eberle/Thomas Schlemmer/Susanna Schrafstetter/Alan E. Steinweis (Hrsg.): Recht, Unrecht und Gerechtigkeit – Rezension

Annette Eberle/Thomas Schlemmer/Susanna Schrafstetter/Alan E. Steinweis (Hrsg.)Recht, Unrecht und GerechtigkeitPolitische Justiz zwischen Diktatur und DemokratieFür Jürgen ZaruskyISBN: 978-3-86331-719-5 | 454 Seiten | 36,– € Das Politische BuchDer Humanist als BrückenbauerVor fünf Jahren starb der Münchner Historiker und Russlandexperte Jürgen Zarusky. Ein Aufsatzband würdigt dessen Arbeit und führt sie fort. Über einen außergewöhnlichen Menschen, der Wissenschaft […]

Rolf Fischer/Katharina Wojatzek: Borussia Dortmund in der Zeit des Nationalsozialismus 1933–1945 – Rezensionen

Rolf Fischer/Katharina WojatzekBorussia Dortmund in der Zeit des Nationalsozialismus 1933–1945ISBN: 978-3-86331-733-1 | 256 Seiten | 24,– € Rezension von Klaus Winter, in: Die Nordstadtblogger. Nachrichten aus Dortmund, 23. März 2024 Der BVB und die NazizeitEin Buch zur „Rechten Zeit“Rezension von DocKay, in: schwatzgelb.de – das fanzine, 28. Februar 2024 Rezension von Manfred Komorowski, in: Informationsmittel […]

Gerda Weissmann Klein: Nichts als das nackte Leben – Rezension

Gerda Weissmann KleinNichts als das nackte LebenStudien und Dokumente zur Holocaust- und Lagerliteratur |Schriftenreihe der Arbeitsstelle Holocaustliteratur und der Ernst-Ludwig Chambré-Stiftung zu Lich, Band 14ISBN: 978-3-86331-718-8 | 320 Seiten | 24,– € An Arbeitsstelle Holocaustliteratur erscheinen einzigartige Erinnerungen von Gerda Weissmann-KleinVon Heidrun Helwig, in: Gießener Anzeiger, 27. Januar 2024

Elke Gryglewski: Anerkennung und Erinnerung – Rezension

Elke GryglewskiAnerkennung und ErinnerungZugänge arabisch-palästinensischer und türkischer Berliner Jugendlicher zum HolocaustISBN: 978-3-86331-145-2 | 304 Seiten | 22,– € Holocaust-Gedenktag 2024Elke Gryglewski: „Antisemitismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen“Von Rainer Volk, in: SWR2, 22. Januar 2024

Melanie Wager: „Der Stürmer“ und seine Leser – Rezensionen

Melanie Wager„Der Stürmer“ und seine LeserEin analoges antisemitisches NetzwerkZur Geschichte und Propagandawirkung eines nationalsozialistischen MassenmediumsISBN: 978-3-86331-711-9 | 537 Seiten | 36,– € Antisemitischer BoulevardMelanie Wager dokumentiert eindringlich, wie das nationalsozialistische Hetzblatt „Der Stürmer“ seiner Leserschaft den Antisemitismus einbläute – und das Publikum eifrig mitmachteVon Günther Fetzer, in: literaturkritik.de, 14. März 2024 Rezension von Jim Tobias, […]

Ulrich Schröder: „An klaren Frosttagen kann auch ausmarschiert werden“ – Rezensionen

Ulrich Schröder„An klaren Frosttagen kann auch ausmarschiert werden“. Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold in Bremen und Umgebung 1924 bis 1933Schriftenreihe zur Geschichte des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold, Band 4ISBN: 978-3-86331-663-1 | 347 Seiten | 22,– € Rezension von Karl-Ludwig Sommer, in: Bremisches Jahrbuch, Band 102 (2023), S. 235f. Aus der Rezension von Karl-Ludwig Sommer„Schröders detailreiche, auch für historisch nicht […]

Gideon Botsch/Gesa Köbberling/Christoph Schulze (Hrsg.): Rechte Gewalt – Rezension

Gideon Botsch/Gesa Köbberling/Christoph Schulze (Hrsg.)Rechte GewaltAktuelle Analysen und zeithistorische Perspektiven auf das Land BrandenburgPotsdamer Beiträge zur Antisemitismus- und Rechtsextremismusforschung, Band 3ISBN: 978-3-86331-716-4 | 414 Seiten | 26,– € Die Ignoranz der BehördenRezension von peps perdu, in: kritisch-lesen.de, 16. Januar 2024

Andreas Wirsching (Hrsg.): Kino im Zwielicht – Rezensionen

Andreas Wirsching (Hrsg.)Kino im ZwielichtAlfred Bauer, der Nationalsozialismus und die BerlinaleZeitgeschichte im Gespräch, Band 35ISBN: 978-3-86331-728-7 | 263 Seiten | 19,– € Kino im Zwielicht und die Pariser SühnekapelleIn der Woche, in der die 74. Berlinale beginnt, blickt Harald Asel auf ein Buch, das sich mit der Nazi-Vergangenheit des Festivalgründers Alfred Bauer beschäftigt. Außerdem geht […]

Renée Wagener: Emanzipation und Antisemitismus – Rezension

Renée WagenerEmanzipation und AntisemitismusDie jüdische Minderheit in Luxemburg vom 19. bis zum beginnenden 21. JahrhundertISBN: 978-3-86331-655-6 | 725 Seiten | 36,– € Rezension von Michelle Stoffel, in: Hémecht. Zeitschrift für Luxemburger Geschichte. Transnational, lokal, interdisziplinär, Heft 4/2023, S. 488–491

Matthias Vetter: „Wir bringen den Tyrannen den Tod.“ – Rezensionen

Matthias Vetter„Wir bringen den Tyrannen den Tod.“Die russische Exilorganisation NTS im Kampf mit der SowjetunionISBN: 978-3-86331-659-4 | 328 Seiten | 26,– € Rezension von Karl Schlögel, in: H-Soz-Kult, 27. November 2023 Matthias Vetter über die russische Exilorganisation NTS: Dem Kampf gegen die Sowjetunion verschriebenVon: Viktor Funk, in: Frankfurter Rundschau / fr.de, 21. Juli 2023 Moleküle […]

Klaus Bästlein/Enrico Heitzer/Anetta Kahane (Hrsg.): Der rechte Rand der DDR-Aufarbeitung – Rezensionen

Klaus Bästlein/Enrico Heitzer/Anetta Kahane (Hrsg.)Der rechte Rand der DDR-AufarbeitungISBN: 978-3-86331-671-6 | 272 Seiten | 22,– € Rezension von Christoph Lorke, in: H-Soz-Kult, 26. Februar 2024 Rezension von Fanny Schneider, in: Lotta, 30. Januar 2024 Rezension von Christoph Kopke, in: Demokratie gegen Menschenfeindlichkeit, Heft 2/2023, Dezember 2023 DDR-Aufarbeitung von rechts: Erinnerung als BeuteSeit ihrem Ende wird […]

Claudia Kemper/Hannah Rentschler: Handlungsspielräume und Verantwortlichkeiten der Handelskammer Hamburg während der NS-Zeit – Rezensionen

Claudia Kemper/Hannah RentschlerHandlungsspielräume und Verantwortlichkeiten der Handelskammer Hamburg während der NS-ZeitEinordnungen und biografische AnnäherungenISBN: 978-3-86331-688-4 | 392 Seiten | 26,– Euro Rezension von Dominik Dockter, in: H-Soz-Kult, 8. Februar 2024 „Die Kammer war wichtige Akteurin des NS-Staats“Interview von Petra Schellen mit Claudia Kemper, Mitautorin der Studie über die Handelskammer Hamburg während der NS-Zeit, in: taz. […]

Sami Modiano: Von Rhodos nach Auschwitz – Rezensionen

Sami Modiano Von Rhodos nach Auschwitz ISBN: 978-3-86331-694-5 | 168 Seiten | 19,– € Rezension von Ernst Reuß, in: Historisches Sachbuch, 20. Juli 2023 Rezension von Horst Möller, in: Schattenblick, 17. Februar 2023

Marianne Bechhaus-Gerst/Stefanie Michels/Fabian Fechner (Hrsg.): Nordrhein-Westfalen und der Imperialismus – Rezensionen

Marianne Bechhaus-Gerst/Stefanie Michels/Fabian Fechner (Hrsg.)Nordrhein-Westfalen und der ImperialismusISBN: 978-3-86331-654-9 | 484 Seiten | 29,– € Rezension von Christin Hansen, in: Zeitschrift für Weltgeschichte, Bd. 23, Nr. 2, 2022, S. 475-478 Rezension von Kim Sebastian Todzi, in: H-Soz-Kult, 15. November 2023 „Kolonialismus vor Ort“Von Reiner Burger, in: FAZ.net, 3. April 2023 Rezension von Pia Wiegmink, in: […]

Robert Jütte: Bücher im Exil – Rezension

Robert Jütte Bücher im Exil Lebensspuren ihrer jüdischen Besitzer ISBN 978-3-86331-658-7 | 262 Seiten | 19,– € Rezension von Wilbert Ubbens, in: Informationsmittel für Bibliotheken. Digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft, Februar 2023

Thomas Henseler/Susanne Buddenberg: Das Haus, das in einem anderen Land stand – Rezension

Thomas Henseler/Susanne Buddenberg Das Haus, das in einem anderen Land stand Fünf Lebensgeschichten aus der Torstraße 94 ISBN: 978-3-86331-678-5 | 116 Seiten | 14,– € Berliner Stadtgeschichte: Als wir Nachbarn waren Thomas Henseler und Susanne Buddenberg erzählen in der Graphic Novel „Das Haus, das in einem anderen Land stand“ bewegende Lebensgeschichten aus der Berliner Torstraße. […]

Matthias Böckmann/Matthias Gockel/Reinhart Kößler/Henning Melber (Hrsg.): Jenseits von Mbembe – Rezensionen

Matthias Böckmann/Matthias Gockel/Reinhart Kößler/Henning Melber (Hrsg.) Jenseits von Mbembe – Geschichte, Erinnerung, Solidarität ISBN: 978-3-86331-677-8 |358 Seiten | 24,– € „Historikerstreit 2.0“? Deutsche Erinnerungskulturen, Holocaust und Kolonialverbrechen Rezension von Thomas Pegelow Kaplan, in: H-Soz-Kult, 15. Juni 2023 Hoffentlich nicht zu spät Ein Sammelband blickt auf die Antisemitismus-Debatte um beziehungsweise gegen Achille Mbembe zurück Von Gerhard […]

Paweł Piotr Reszka: Schürfplätze. Grabraub in Bełżec und Sobibór – Rezensionen

Paweł Piotr ReszkaSchürfplätzeGrabraub in Bełżec und SobibórAus dem Polnischen übersetzt von Steffen HänschenISBN: 978-3-86331-657-0 | 234 Seiten | 19,– € Rezension von Markus Roth, in: Einsicht. Bulletin des Fritz Bauer Instituts 2023, S. 126 Aus der Rezension:„Reszka montiert aus den zahlreichen Interviews ein eindrucksvolles Panorama des alltäglichen Grabraubs und der Mentalität der beteiligten Menschen – […]

Christl Wickert: Keine Gerechtigkeit – Rezensionen

Christl WickertKeine GerechtigkeitDie ungleiche Unterstützung des KZ-Überlebenden Fritz Bringmann und des SS-Mannes Walter Filsinger nach 1945ISBN: 978-3-86331-676-1 | 207 Seiten | 20,– € Rezension von Wilfried Weinke, in: Zeitschrift für Lübeckische Geschichte, Band 102 (2023), S. 437–438 Skandal um Bergedorfer SS-MannNach dem Krieg erhielt der frühere Aufseher im KZ Neuengamme, Walter Filsinger, mehr staatliche Hilfen […]

Katja S. Baumgärtner: Das Konzentrationslager Ravensbrück im Film – Rezensionen

Katja S. Baumgärtner Das Konzentrationslager Ravensbrück im Film Gender, Imagination und Memorialisierung ISBN: 978-3-86331-629-7 | 720 Seiten | 44,– € Rezension von Thomas Heimann, in: H-Soz-Kult, 4. Januar 2023 Rezension von Wilbert Ubbens, in: Informationsmittel. Digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft (IFB)