MV_Cover Gestörte Kindheiten RZ.indd
Download cover Inhaltsverzeichnis Dezember 2017 ISBN:
978-3-86331-371-5
222 Seiten
Silke Fehlemann, Frank Sparing

Gestörte Kindheiten

Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen in psychiatrischen Einrichtungen des Landschaftsverbandes Rheinland (1945–1975)
19.00 

Herausgegeben im Auftrag des Landschaftsverbandes Rheinland

Nach dem Krieg befand sich die deutsche Psychiatrie in einer prekären Lage. Mehr als viele andere medizinischen Disziplinen war sie an menschenverachtenden Verbrechen der Nationalsozialisten beteiligt. Dennoch mussten auch nach Kriegsende viele Menschen, vor allem zahlreiche Kinder und Jugendliche, psychiatrisch und neurologisch versorgt werden. Die Herausbildung der Kinder- und Jugendpsychiatrie nach dem Zweiten Weltkrieg wird im vorliegenden Band auf der institutionellen und praktischen Ebene am Beispiel des Landschaftsverbandes Rheinland dargestellt.