Webb‚ Margot


Webb_Christophorus
Margot Webb

Schatten überm Christophorus

16.00 

Arnstadt, Thüringen 1938.
Miriam fühlt, dass etwas nicht stimmt …
Sie ist erst zehn Jahre alt, als sie mit ihren Eltern zu den Großeltern nach Arnstadt zieht.
Vater und Mutter flüstern viel und sehen sehr besorgt aus. Miriams beste Freundin gehört zu einem Klub, aber sie darf dort nicht mitmachen.
Dann, eines schrecklichen Abends, werden ihr Großvater und ihr Onkel von Nazis verhaftet.
In wenigen Monaten wird Miriam erwachsen.

Margot (Miriam) Webb floh mit ihren Eltern im Frühjahr 1939 in die Vereinigten Staaten. Ihr Buch ist dort 1992 unter dem Titel „Shadows at Noon. A True Story of Love, Terror & Escape“ erschienen.

Ein Buch für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Download cover Inhaltsverzeichnis September 2009 ISBN:
978-3-940938-59-6
176 Seiten