Szajnfeld‚ Mendel


us_Szajnfeld_druck.indd
Mendel Szajnfeld

Erzähl, was mit uns geschehen ist!

Erinnerungen an den Holocaust
22.00 

Bearbeitet von Simon Szajnfeld

Als junger Mann erlebt Mendel Szajnfeld den Holocaust im besetzten Polen in einem Kleinstadt-Ghetto, als Zwangsarbeiter sowie als Häftling des Lagers Plaszów. Szajnfeld zeichnet ein individuelles und plastisches Bild vom Leben und Leiden abseits der bekannten Ghettos und Lager wie Warschau oder Auschwitz, von der Befreiung bis zum verschlungenen Weg eines Überlebenden von Polen über Deutschland nach Norwegen.

Download cover Inhaltsverzeichnis März 2016 ISBN:
978-3-86331-275-6
304 Seiten