Petrov‚ Nikita


Petrov_Umschlag
Nikita Petrov

Die sowjetischen Geheimdienstmitarbeiter in Deutschland

Der leitende Personalbestand der Staatssicherheitsorgane der UdSSR in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands und der DDR von 1945–1954. Biografisches Nachschlagewerk
39.90 

Herausgegeben von Memorial International, Moskau

Der sowjetische Geheimdienst in der SBZ-DDR hatte den Auftrag, die sozialistische Diktatur in Ostdeutschland zu etablieren, zu stabilisieren und die deutschen Staatssicherheitsorgane zu unterweisen. Nikita Petrov konnte annähernd 1000 Mitarbeiter identifizieren. Das Handbuch ist nicht nur für ehemals Verfolgte und deren Angehörige von besonderem Wert, sondern gibt auch der historischen Forschung grundlegendes Material an die Hand.

Download cover Inhaltsverzeichnis Oktober 2010 ISBN:
978-3-940938-80-0
774 Seiten