Mihok‚ Daniela


umschlag_mihok_uhle.indd
Daniela Mihok

Seitenblicke

Max Uhles Fotografien aus Peru
19.00 

Max Uhle, Pionier der Archäologie und Altamerikanistik, begann Ende des 19. Jahrhunderts seine bahnbrechenden Forschungen in Südamerika. Der überwiegende Teil seines Nachlasses befindet sich im Ibero-Amerikanischen Institut in Berlin und umfasst neben seiner wissenschaftlichen Arbeit auch zahlreiche Fotografien. Der vorliegende Band gibt zum ersten Mal Einblick in die Fotografiesammlung, in der Momente aus dem Alltag der indigenen Bevölkerung Perus wiedergegeben werden. Max Uhles beeindruckende „Seitenblicke“ dokumentieren neben Darstellungen aus dem Arbeitsleben das religiöse und gesellschaftliche Leben um die Jahrhundertwende.

Download cover Inhaltsverzeichnis Dezember 2012 ISBN:
978-3-86331-113-1
128 Seiten