Zvi Cohen, Der Junge mit der Mundharmonika

Zvi Cohen
Der Junge mit der Mundharmonika
Aus dem Ghetto Theresienstadt mit dem Zug in die Freiheit

Berlin – Theresienstadt – Israel: Orte, die Zvi Cohens Leben prägen. 1931 in Berlin als Horst Cohn geboren, erlebt er als Jude die nationalsozialistische Verfolgung. Als 12-Jähriger wird er mit seinen Eltern nach Theresienstadt deportiert. Eindrücklich erzählt er, warum seine Mundharmonika ihm das Leben rettet und wie er im Februar 1945 mit dem Zug in die Schweiz der Hölle entkommt. Er berichtet vom Leben nach dem Überleben, von den Anfängen im Kibbuz und der Notwendigkeit der Erinnerung.

Verfolgen und Aufklären: Die erste Generation der Holocaustforschung

Hans-Christian Jasch/Stephan Lehnstaedt (Hrsg.)
Verfolgen und Aufklären: Die erste Generation der Holocaustforschung
Crimes Uncovered: The First Generation of Holocaust Researchers (dt.-engl.)

Der Begleitband zur gleichnamigen Wanderausstellung präsentiert Kurzbiografien jüdischer Forscherinnen und Forscher, die sich der Zerstörung jüdischen Lebens in Europa während des Holocaust widersetzten. Sie dokumentierten das massenhafte Morden und versuchten, die Welt hierauf aufmerksam zu machen. Sie gründeten erste Archive, die später die Grundlage für die Erinnerung an die Opfer und die Erforschung des Geschehens, aber auch für die Verfolgung der Täter bildeten.

The accompanying catalogue to a travelling exhibition presents short biographies of a number of Jewish historians and academics who defied the destruction of Jewish life during the Holocaust. They documented mass murder and secured evidence while trying to alert the world to what was happening. They founded archives, which later became the foundation for remembrance of the victims and for research of the events but also for the prosecution of the perpetrators.

Hanni Lévy verstorben

Wir trauern um Hanni Lévy, sie verstarb am 23. Oktober 2019 in Paris. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei ihren Kindern, Angehörigen und ihren zahlreichen Freundinnen und Freunden. Noch im April war sie zur Vorstellung ihres Buches in Berlin. Wir haben sie dabei als wachen, aufmerksamen und lebensfrohen Menschen erlebt und danken ihr für die gemeinsame Zeit und das schöne Buch, von dem derzeit eine Übersetzung ins Französische in Arbeit ist.

Verdrängt – Vertagt – Zurückgewiesen

Karl Heinz Roth · Hartmut Rübner
Verdrängt – Vertagt – Zurückgewiesen
Die deutsche Reparationsschuld am Beispiel Polens und Griechenlands

Die Studie arbeitet zunächst die Geschichte der deutschen Besatzungsherrschaft am Beispiel Polens und Griechenlands auf. Danach werden die Strategien der deutschen Reparationsverweigerung aufgedeckt und mit dem derzeit bekannten Ausmaß der deutschen Reparationsschuld konfrontiert. Ausgehend von einer am Völkerrecht orientierten Sichtweise wird die Berechtigung der griechischen und polnischen Forderungen nachgewiesen und eine abschließende Regelung der Reparationsfrage vorgeschlagen.

Alwin Brandes (1866–1949)

Siegfried Mielke/Stefan Heinz
Alwin Brandes (1866–1949)
Oppositioneller – Reformer – Widerstandskämpfer

Alwin Brandes, im Ersten Weltkrieg Kritiker der Burgfriedenspolitik der SPD, in der Novemberrevolution in Magdeburg aktiv, in der Weimarer Republik Vorsitzender des Deutschen Metallarbeiterverbandes und Mitglied des Reichstages, hat sich stets für eine Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer und eine Demokratisierung von Wirtschaft und Gesellschaft eingesetzt. Nach 1933 leitete er eines der größten Widerstandsnetzwerke gegen das NS-Regime.

zfg_us_11_2019.indd

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

67. Jg., Heft 11 (2019)
13.00 

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

67. Jg., Heft 11 (2019)
13.00  Mehr
Eisner_Schmaehbriefe_Bd_6_front
Cornelia Baddack (Hrsg.), Frank Jacob (Hrsg.)

100 Schmäh- und Drohbriefe an Kurt Eisner, 1918/19

16.00 
Cornelia Baddack (Hrsg.), Frank Jacob (Hrsg.)

100 Schmäh- und Drohbriefe an Kurt Eisner, 1918/19

16.00  Mehr
us_cohen_druck.indd
Zvi Cohen, Jörg Huber, Elisa Makowski

Der Junge mit der Mundharmonika

Aus dem Ghetto Theresienstadt mit dem Zug in die Freiheit
16.00 
Zvi Cohen, Jörg Huber, Elisa Makowski

Der Junge mit der Mundharmonika

Aus dem Ghetto Theresienstadt mit dem Zug in die Freiheit
16.00  Mehr
Cover Herkunft.indd
Marta Ansilewska-Lehnstaedt

Pole jüdischer Herkunft

Selbstdeutung polnischer Kinderüberlebender des Holocaust
24.00 
Marta Ansilewska-Lehnstaedt

Pole jüdischer Herkunft

Selbstdeutung polnischer Kinderüberlebender des Holocaust
24.00  Mehr
us_erdmann_fahne.indd
Philipp Erdmann

Kommunales Krisenhandeln im Zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit

Die Stadtverwaltung Münster zwischen Nationalsozialismus und Demokratisierung
26.00 
Philipp Erdmann

Kommunales Krisenhandeln im Zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit

Die Stadtverwaltung Münster zwischen Nationalsozialismus und Demokratisierung
26.00  Mehr
us_hartmann_entwurf.indd
Annika Hartmann

Verwaltung vor Ort zwischen Konflikt und Kooperation

Die Stadtverwaltung Münster und der Nationalsozialismus
24.00 
Annika Hartmann

Verwaltung vor Ort zwischen Konflikt und Kooperation

Die Stadtverwaltung Münster und der Nationalsozialismus
24.00  Mehr
us_birenbaum_gespraech_druck.indd
Halina Birenbaum

Ich suche das Leben bei den Toten

Ein Gespräch
22.00 
Halina Birenbaum

Ich suche das Leben bei den Toten

Ein Gespräch
22.00  Mehr
holocaust pioneers catalogue cover print.indd
Hans-Christian Jasch (Hrsg.), Stephan Lehnstaedt (Hrsg.)

Verfolgen und Aufklären: Die erste Generation der Holocaustforschung

Crimes Uncovered: The First Generation of Holocaust Researchers (dt.-engl.)
24.00 
Hans-Christian Jasch (Hrsg.), Stephan Lehnstaedt (Hrsg.)

Verfolgen und Aufklären: Die erste Generation der Holocaustforschung

Crimes Uncovered: The First Generation of Holocaust Researchers (dt.-engl.)
24.00  Mehr
us_lehnert_16_druck.indd
Detlef Lehnert (Hg.)

Soziale Demokratie und Kapitalismus

Die Weimarer Republik im Vergleich
24.00 
Detlef Lehnert (Hg.)

Soziale Demokratie und Kapitalismus

Die Weimarer Republik im Vergleich
24.00  Mehr
us_balz_entwurf_korr.indd
Eva Balz

Vergangenheitspolitik und Eigentumspolitik im Kalten Krieg

Das Oberste Rückerstattungsgericht für Berlin
24.00 
Eva Balz

Vergangenheitspolitik und Eigentumspolitik im Kalten Krieg

Das Oberste Rückerstattungsgericht für Berlin
24.00  Mehr
zfg_us_10_2019.indd

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

67. Jg., Heft 10 (2019)
13.00 

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

67. Jg., Heft 10 (2019)
13.00  Mehr
us_roth_huebner_verdraengt_druck.indd
Karl Heinz Roth, Hartmut Rübner

Verdrängt – Vertagt – Zurückgewiesen

Die deutsche Reparationsschuld am Beispiel Polens und Griechenlands
24.00 
Karl Heinz Roth, Hartmut Rübner

Verdrängt – Vertagt – Zurückgewiesen

Die deutsche Reparationsschuld am Beispiel Polens und Griechenlands
24.00  Mehr